Ottfinger Dorfnest feiert die Zertifizierung zur „Nachhaltigen Kita“

Die Kindertageseinrichtung „Ottfinger Dorfnest“ wurde am 04.Juli 2019 in Köln von dem Wissenschaftsladen Bonn (WILA), der Kölner Bürgermeisterin Elfi Scho- Antwerpes und dem Tatort- Verein, vertreten durch Joe Bausch, als erste Kita im Kreis Olpe mit der Zertifizierung zur Nachhaltigen Kita ausgezeichnet.

Dabei handelt es sich um ein Bildungs- und Auszeichnungsprojekt unter Leitung des Wissenschaftsladen Bonn, der aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit gefördert wird. Im letzten halben Jahr hat sich das pädagogische Team zusammen mit den Kindern und deren Familien intensiv mit dieser Thematik auseinandergesetzt. Es gab Workshops, Fortbildungen, einen Teamtag und einen Elternabend. Mit verschiedenen Projekten möchte die Kita das ökologische Bewusstsein stärken. Unter anderem gibt es monatliche Waldwochen, Obstbaumpatenschaften mit den Eltern, die Pflanzenbörse und ein Büchertauschregal. Ab Sommer diesen Jahres wird der ForscherGarten, ein durch Leader gefördertes Ausgelände, angrenzend an die Kita fertiggestellt. Es ist noch ein langer Weg, mit der Zertifizierung endet er nicht. Er beginnt eher. Mit der Vorreiterfunktion möchte das Ottfinger Dorfnest für die Umwelt eintreten und andere Kitas motivieren, mitzumachen.  
Diese besondere Auszeichnung hat das Ottfinger Dorfnest am vergangenen Freitag, 12.07.2019, ab 11.00 Uhr gefeiert. Träger, Eltern und Kinder, Ortvorsteher und weitere Gäste konnten bei gutem Wetter das Zertifikat feiern. Nach einem Begrüßungslied der Kinder, einem kurzen Rückblick der Kita- Leiterin Sandra Arens und den Glückwünschen der Gäste wurde feierlich mit Sekt angestoßen. An Stellwänden wurde die bisherige, nachhaltige Arbeit dokumentiert und erläutert. Anschließend konnten sich die Kinder, Eltern und Gäste an dem reichhaltigen Buffett stärken und den letzten Kitatag in gemütlicher Runde ausklingen lassen. Das Ottfinger Dorfnest bedankt sich bei allen, die mit Rat und Tat diese Arbeit unterstützen.