Beitritt zur Genossenschaft ist jetzt möglich

Mit der Gründung unserer Einkaufs- und Versorgungsgenossenschaft Ottfingen eG (EVG) ist am 06.03.2020 ein weiterer wesentlicher Schritt in Richtung Dorfladen gemacht worden!

Doch das Wichtigste zuerst: Getreu dem Motto „Unser Dorf – Der Laden für Alle!“ wird im Dorfladen zukünftig jeder Kunde willkommen sein, unabhängig davon, ob man Anteile an der Genossenschaft gezeichnet hat oder nicht!


Bei Gründung eines Unternehmens in Form einer Genossenschaft wird mehr als bei allen anderen Unternehmensformen der Schutz der Gesellschafter in den Fokus gerückt. So haben die vielen Überlegungen im Vorfeld, die Beurteilung der Machbarkeit sowie die Prüfung durch Experten, Banken und letztlich den Genossenschaftsverband aufgezeigt, dass wir in Ottfingen langfristig erfolgreich einen Dorfladen betreiben können.

Ein wesentlicher Punkt im Vorfeld der Gründung war u.a. die positive Rückmeldung in Form der verbindlichen Zusagen zum Erwerb von Genossenschaftsanteilen. Mittlerweile sind schon Personen mit der Frage, ob man sich denn noch bei der Genossenschaft beteiligen können, auf den Vorstand zugegangen. Ja, ein Beitritt ist immer noch möglich und auch sehr erwünscht!
Für einen Beitritt zur Genossenschaft benötigen wir von Dir die beiliegende Beitrittserklärung ausgefüllt und unterschrieben bis Ende März zurück (Vorder- und Rückseite). Aber Achtung: es kann immer nur eine einzelne Person Mitglied in der Genossenschaft werden!

Rückgabe bitte an die Mitglieder des Vorstandes. In Zeiten von Corona kannst du diese gerne auch per Fax (0 32 222 430 800), Whatsapp (01 60 / 58 00 755) oder Mail (mitglied@evg.ottfingen.info) senden. Das Original können wir dann später immer noch übergeben.

Auch wenn uns Covid-19 den Start der neuen Genossenschaft derzeit erschwert, so freuen wir uns, über das bisher erreichte und den Ausblick, bald wieder einen Laden in Ottfingen zu haben.